Blog-Suche

WERKBÜHNE BLOG

Musikalische Grenzerfahrung: Wir sehen Musik als Tor zur Welt – nach innen wie nach außen. Die Auseinandersetzung mit Komposition, Arrangement, Interpretation, Interaktion ist so alltäglich wie das Leben selbst und Teil des künstlerischen Prozesses. Hier lesen Sie Gedanken und Hintergründe zu unseren Inszenierungen. Steigen Sie ein in den Dialog. Denken Sie immersiv!
Zum Blog zurückkehren

Die Komponistin und Computermusikerin Marion Wörle schafft in LICHT mit ihrem Klangdom den musikalischen Überbau. Hier erzählt sie mehr zu ihrer Arbeit und ihren Gedanken.

Mehr erfahren